Dienstag, 28. Januar 2014

Blog Hop zur SAB - Deko Rahmen mit der Spiralblume und Retrospaß


Hallo und Willkommen beim Blog Hop des Teams "Stampin Art"!
Kommst du gerade von Dina oder besuchst du mich direkt?


Die Sale A Bration ist ne tolle Zeit für uns alle - denn wer bekommt nicht gerne etwas geschenkt?
Auch dieses Jahr kannst du dir verschiedene Waren aus dem Sale A Bration-Flyer aussuchen, wenn du 60€ Umsatz erreichst. 
Das Tolle daran: Du kannst aus allen derzeit gültigen Katalogen bestellen! Und erstmalig gelten Herbst/Winter und Frühjahr-/Sommer Katalog gleichzeitig für wenige Tage.
 Dann bekommst du vielleicht 2x die 60€ zusammen - oder gar 3x? 
Und jedes Mal darfst du dir die SAB Prämie sichern!
Klasse, oder?


Jetzt stellt sich natürlich die Frage - was fange ich mit den tollen Papieren, in die ich mich verliebt habe, nun an? Ich habe mich für die Gestaltung eines Bilderrahmens entschieden.


Du brauchst dazu:
  • Styroporrahmen (eckig, rund geht natürlich auch)
  • Stecknadeln
  • Heißklebepistole
  • Band zum Verzieren/Aufhängen
  • und von Stampin' Up die folgenden Materialien:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.


Die Papierstreifen aus dem Designerpapier etwa 2,5 cm breit schneiden.
Einfach um den Rahmen legen und mit Stecknadeln befestigen.



Wenn du die Spiralblumen gestanzt hast, benutze deinen Papierfalter, um das Papier etwas weicher zu machen - schaue dir einfach mal das Video dazu an



Und schon hängt er an DEINER Tür!
Schicke mir doch mal Fotos von Werken deiner Rahmen! 
Poste gerne auf meine FB Seite: 

So, und nun geht's weiter zu Olivia und einem tollen und super praktischem Briefpapierset!

1 Kommentar :

  1. Hallo Sabine!
    Der Kranz sieht echt hammergut aus ;-)
    Liebe Grüße, °Dina°

    AntwortenLöschen

Blog Design by Get Polished | Copyright 2016