Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März, 2011 angezeigt.

Hochzeit feiern mit So Swirly

Besonders schön ist es, wenn man mit seinem Hobby nicht nur sich selber eine Freude bereitet sondern auch seinen Freunden. Und deren Freunden auch noch. Dieses Wochenende waren meine Familie und ich auf der Hochzeit von Marlit und Frank eingeladen.

Einladungskarten, Tischdekoration und auch ein selbst gebundendenes Gästebuch haben mit zum Gelingen beigetragen, schaut selbst:





Technik Workshop Embossing

So, unser Technik Abend ist schon wieder drei Wochen her, und der nächste Abend voller Projekte wartet auf euch: 5 Österliche Verpackungen. Möchtest du am kommenden Mittwoch Abend dabei sein? Dann reserviere dir hier einen Platz und maile mir deine eMail Adresse bitte unbedingt zu, damit ich dir Details zusenden kann :-)

Von unserem letzten total schönen und relxtem Abend kommen hier ein paar Bilder unserer Werke:

Übrigens: Das Glänzende weiße Papier ist derzeit während der Aktion "Stempelfieber" im Angebot.
Decke dich jetzt ein für kommende Hochzeiten :-)

Frühlingsstimmung

Manchmal hat man den Eindruck, JA! jetzt ist er da, der Frühling", bis man dann morgens wieder bibbernd zu seinem Gefährt durch Eiseskälte laufen muss. Die Pollen fliegen allerdings schon,so melden zumindest meine Augen und Nase und wehren sich gegen die Erlen- und Haselnusspollen, die sich raus wagen.

Für das Kick Off hatte ich deswegen eine pollenfreie Alternative dabei. Papierblume auf Pastellfarben.


Fastnacht - kein amerikanisches Thema

Stampin' Up! ist nun mal ur-amerikanisch, da kann man absolut nix erwarten zu finden zum Thema Karneval und Narretei. Auch die einschlägigen Scrap- und Stempelläden haben rund ums närrische Treiben nichts im Angebot. Also muss man improvisieren.
Für unsere alljährliche Kinder-Faschingsparty mussten Einladungen her. Dieses Jahr  war unser Kleiner Buzz Lightyear, also lommt das Thema Roboter doch ganz gut, oder? Zum Glück hatte die liebe Silvia bei ihrem letzten Familienbesuch in Kanada die Gelegenheit, dort eine Stempelparty auszurichten und hat mir ein Roboter Set von SU! mitgebracht:


Mit zwei verschieden großen runden Stanzen und Resten vom Papier der "Linden  Farbpalette", welche inzwischen ausgelaufen ist, ging dann doch noch was. Den Hintergrund habe ich mit Hile eines Jumborollers mit Sprenkeln versehen, das Helau dann per Hand geschrieben. Zum Schluss noch etwas Crystal Effects auf die Gesichter, schon fertig!

Card Candy Swap

Bei Stempeltreffen wird man unweigerlich in die Geheimsprache der Stempler eingeweiht.
Zum diesjährigen Kick Off von Stampin' Up! hat unsere Kollegin Jenni einen "Card Candy Swap" organisiert. Äääh, was bitte ist damit überhaupt gemeint, was muss ich dabei tun?

"Card Candys" sind kleine Verzierungselemente, welche eine Karte schmücken sollen. Ein "Swap" ist ein Tausch. Aha! Es wurden aus allen Teilnehmern Gruppen gebildet. Je Gruppe waren acht Demos, jede von diesen durfte sich ein Stempelset ausnutzen, welches sie benutzen wollte. Je Gruppe darf dieses allerdings nur einmal vorkommen. Format des Bogen, auf dem die Candys zum Wieder-Ablösen aufgebracht werden ist 6x6 inch.

Ich habe mich für das Set "Wunderlicher Garten" entschieden, passend zum baldigen Frühling...Dann kanns ja losgehen!

Ich habe passendes Papier als Patchwork hergestellt (Designerpapier Pastellfarben):



Für die Candys habe ich meinen pastellfarbenen Cardstock, Stanzen, Stemp…

Neue Aktion: Stempelfieber im März

Und schon gibts das nächste Angebot:Du wolltest schon immer die große Zauberkiste mit den Metall-Elementen besitzen? Dann schlage zu und erhalte 20% Rabatt darauf - nur jetzt im Mäz gültig!Weitere Artikel mit dem Super-Rabatt bis zu 30%:
schreibe mir einfach eine eMail, bestelle so schnell und unkompliziert!
Portofrei, wenn du deine Ware bei mir in FFM oder WI abholst und an der Sammelbestellung am 2. Donnerstag im Monat teilnimmst. Falls du das nicht kannst, bezahlst du eine Pauschale von 4€ für das Porto.