Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2010 angezeigt.

Chippendales

Ja, es ist schon ein paar Jahre her, aber just in dieser Woche ist mir das Polaroid dieses denkwürdigen Abends bei und mit den Chippendales in die Hände gefallen. es hat doch tatsächlich Jahre in meinem Schreibtisch ausgeharrt, um nun einen verdienten Mittelpunkt zu bilden :-)

Da ich am Wochenende bei einer der abgebildeten Mitbesucherinnen war, habe ich mich gesputet, das neue Designerpapier in schwarz-weiß, die Sternen-Stempel und ein paar Reste Papier in Signalrot und weiß zusammengerafft. Einen günstigen 2-Euro-Rahmen von Ikea hatte ich noch und los gings:


verspätetes Osterkörbchen

Samstag kam der Osterhase noch mal vorbei gehoppelt und hat ein süßes Osterkörbchen verloren - danke Kerstin, dass ich es zeigen darf!

Art Journal

Habt ihr eigentlich im Stampin' Up! Katalog schon das "Art Journal" entdeckt? Es ist ein kleines Buch in etwa 13,5x13,5 cm, das man wunderbar verzieren, Einlegeblätter dazu heften und dann verschenken kann.

So ist es hier geschehen: Eine Freundin bekommt einen Pflanztisch für den Garten geschenkt und zur Dokumentation der Ergebnisse ist dieses Büchlein gedacht:

Auf der zweiten Umschlagseite habe ich einen Einschub kreiert mit kleiner Grußkarte, wo wir Schenkenden uns verewigen können.Und dazu gibt es noch Trennlaschen.
Zum Einsatz kamen das Art Journal, der Stanzer Spirale, das Stempelset Trendy Trees, der passende Rollenstempel "Funky Forest" für die Rückseiten der Trennblätter, Designerpapier "Sweet Pea" aus dem Minikatalog. Und dazu den passenden Farbkarton und Stempelfarbe, zwei Papiere habe ich aus dem strukturierten Farbkarton gewählt, wenn man drauf stempelt, sind die Ergebnisse etwas verwaschener als auf glattem Papier, das schaut auch sehr hübs…

Was möchtest du gerne erleben?

Ich habeeine Umfrage eingerichtet, auf der ihr eure Interessen markieren könnt.
Bei welchen Themen wärst du gerne dabei?

Trage dich unverbindlich ein - Ich suche dann einen Gastgeber und orgnaisiere den Termin für alle Beteiligten oder stelle meinen Raum zur Verfügung.

Es gibt viele Themen:
Stationary BoxHandtascheDrehkarteMini-AlbumArt JournalLunchbag-AlbumDesignerpapierEmbossingAquarellierenKartensets zu verschiedenen Anlässen.Du hast ein eigenes Thema, zu dem du mehr wissen möchtest?
Dann maile mir und ich lasse mir dazu etwas einfallen!

Und hier trägst du dich ein.Ich bekomme eine eMail bei neuen Einträgen, du brauchst dich also nicht noch separat bei mir zu melden.Jetzt mal ran und fleißig eingetragen!

CD Cover - nice and easy

Manchmal muss es auch mal schnell gehen....
So zum Beispiel, wenn eine Bande von Zwergen aus dem Kinderladen mit Fotos vom Osterausflug auf den Bauernhof versorgt werden muss.

Also ein Blatt Farbkarton schnappen in leuchtenden Signalfarben, passende Farben dazu packen, eine komplementäre Farbe dazu legen und ein kindgerechtes Set mit Stempeln auusuchen - hier das mit den süßen Käfern und Käferchen (Wunderlicher Garten heißt es...) . Schneiden, Stempeln, Kleben und fertig:


News der Woche: Umbruch bei den Farbfamilien ab Oktober

Manche Dinge werfen Schatten, bevor man Sie sieht...
Unsere liebgewonnen Farbfamilien werden neu gestaltet - und zwar zum neuen Katalog ab Oktober.

Damit ihr vorab wisst, ob ihr euch  noch mit Papieren und Farben eindecken müsst, kommt hier schon mal ein kleiner Einblick, wie sich die neuen Farben präsentieren, und wen wir verabschieden (keine Bange, es werden nur Farben weggenommen, die von Kunden nicht stark nachgefragt wurden):



Außerdem werden jedes Jahr sogenannte "In Colours" erscheinen, die zusätzlich erhältlich sind!
Mehr davon, sobald ich auf einem Training zu diesem Thema war - und ganz schnell zum Anschauen bei mir, rechtzeitig zum Erscheinen des neuen Kataloges!

Trauerkarten

Leider gibt es nicht immer freudige Anlässe, die es zu teilen gibt.
Auch Beileidskarten könnt ihr mit Sets und Papier von Stampin' Up! sehr gut gestalten.

Am Wochenende war ich zu Gast bei miener Upline Carola und wir haben diese beiden erarbeitet.

Im Antikrausch

Nachdem ich beim Stampin' Up! Treff so schöne Tauschkarten im Antikllook bekommen habe, muss das auch mal ausprobiert werden. Ich habe nach einem geeignetem Schnörkelset gesucht und bin bei meinem Lieblingsset "Carte Postale" hängen geblieben. Neutrales Papier für den Hintergrund wählen, zwei Schwämmchen in Farbe tauchen, wischen, wischen, Wischen und dann drauf los stempeln:

Und dann musste der Medaillonstempel noch mal ran, in der poppigen Version, der blaue Glitzer ist schon bissl heftig und erinnert eher an die 80er als an Antike ;-)

Ostern oder was sonst?!

Ich hoffe, ihr hatte schöne Feiertage und konntet die Zeit auch ein wenig zum Stempekn nutzen?
Zwischen Eier Färben, Nester verstecken und Oma besuchen gab es am Abend bei mir auf jeden Gelegenheit dazu, bei etwas Handwerklichem zu entspannen.
Heraus kam dabei ein von Eva und Annika abgekupfertes Mobile, das mit Set "Fox und Friends" und dem dazu passenden Designerpapier "Tall Tales" ganz prima harmoniert. Verwendete Farben sind Rosenrot, Olivgrün, Schokobraun, Brillantblau und Aprikose - mal wild dirch die Farbfamilien gemixt...

Coffee Cup Album

Manchmal treffen die Dinge wie zufällig zusammen und man merkt - das passt einfach!
So ging es mir, als ich in einem Heft das "Make Of" eines Coffe Cup Albums entdeckte und die Idee einfach witzig fand. Dazu kam, dass ich gerade mit Kerstin vom Christmas Shopping Trip aus NYC zurück kam und noch ganz geflasht war von dem super Trip. Und bei Starbucks gab es gerade meinen geliebten Chai Tea Latte (Warum das bei denen Tee Tee Milch heißt, verstehe ich zwar nicht, kaufe aber brav trotzdem) in einem wunderbaren Winterwonderbecher. Und dann kamen on topdie Märzaktioen mit den Traumpaaren und auch noch der neue Mini-Katalog von Stampin' Up! mit den tollen Snowflakes und Glanzfarben....
Hmm, wer denkt denn nun an Weihnachten, wo gerade Ostern vor derTür steht. Aber egal, ich habe die ganze Woche über gewerkelt, habe alle Stanzer rausgeholt, die Schere geschwungen, geklebt und vor allem mit dem geilen neuen CRAFT Stempelkissen in WEIß gestempelt. Ist das nicht wundervoll?!


Osterpost für meine Kundinnen

...ist diese Karte nicht wunderbar? Designer-Papier und Filzblüte sind aus dem neuen Mini-Katalog, auch die neue Vogelstanze kommt hier zum Einsatz. Putzig, oder?! Der Hintergrundstempel ist der Stempel "En Francais - ich weiß leider nicht, wo ich die Cedille auf der Tastatur finde, aber ich wisst, was ich meine...).

Das Papier stammt aus dem dicken Block mit tollen Papieren, von denen man jedes gebrauchen kann. es wurde darauf geachtet, dass wenn eine Seite mit einem großformatigen Design bedruckt ist, dafür die Rückseite ein kleines Muster hat - somit kommen auch die Nicht-Scrapper voll auf ihre Kosten.

Und nun mal sehen, wer dies Karte bekommt.....
Schaut heute mal in den Briefkasten, wer bei mir schon mal bestellt hat, wird fündig werden :-)

Schönes Osterfest wünsche ich!